100 Prozent für Axel Bernstein

Die Inhaber der „Doppeleiche“ hatten 84 Stühle im Saal auf gestellt. Es kamen genau 84 stimmberechtigte Mitglieder. Da bei der CDU im alle Mitglieder im Wahlkreis wahlberechtigt sind (im Gegensatz zur SPD), hätte es bis nahezu eintausend jede Zahl sein können.

Axel Bernstein als Kandidat für die Landtagswahl in Rickling einstimmig nominiert

Haben nach einem einundertprozentigen Wahlergebnis gut Lachen: Torsten Geerdts MdL, Dr. Axel Bernstein MdL und Gero Storjohann MdB

Rickling / Kreis Segeberg  – In der CDU Wahlkreisversammlung am Freitag, 16  September erhielt der Landtagsabgeordnete Dr. Axel Bernstein 81 Ja- Stimmen und keine einzige  Nein-Stimme. Das sind 100 Prozent der gültigen Stimmen.  Der parlamentarische Geschäftsführer der CDU-Landtagsfraktion war einziger Kandidat. Insgesamt hatten 84 stimmberechtigte CDU-Mitglieder im Gasthof „Zur Doppeleiche“ an der Nominierungsveranstaltung in Rickling für den Landtagswahlkreis 27 (Segeberg Ost) teilgenommen.  Es  gab 3 Enthaltungen  und keine ungültigen Stimmzettel.

Der erste Dank gilt Ehefrau Melanie

Als besonderer Gast lobte Torsten Geerdts, der Präsident des Schleswig-Holsteinischen Landtages, das  besondere Engagement von Axel Bernstein als  parlamentarischer CDU-Geschäftsführer der Landtagsfraktion und seinen Einsatz für den Wahlkreis und dabei insbesondere die Verlässlichkeit von Dr. Axel Bernstein.

Der Wahlkreis 27 besteht aus:  Stadt Bad Segeberg, Stadt Wahlstedt , Amt Bornhöved, Amt Leezen, Amt Trave-Land , vom Amt Itzstedt: Gemeinde Itzstedt, Gemeinde Kayhude, Gemeinde Nahe, Gemeinde Oering,  Gemeinde Seth, Gemeinde Sülfeld , vom Amt Boostedt-Rickling:  Gemeinde Daldorf, Gemeinde Groß Kummerfeld , Gemeinde Heidmühlen, Gemeinde Latendorf, Gemeinde Rickling, vom Amt Bad Bramstedt-Land: Gemeinde Großenaspe.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.