Ehrung, Wahlen und Gero Storjohann bei der CDU Wahlstedt

Axel Bernstein (rechts) und Gero Storjohann (links) danken Claus Lucas für seine 25 Jahre aktive Mitgliedschaft in der CDU.

 Wahlstedt – Auf der Mitgliederversammlung der CDU Wahlstedt in der Begegnungsstätte am Mittwoch wurden alle zu besetzenden Vorstandspositionen einstimmig gewählt. Claus Lucas wurde in seinem Amt als Beisitzer bestätigt.  Rolf Meenen tritt die Nachfolge von Matthias Malassa an, der in Abwesenheit zum Beisitzer gewählt wurde.

In den Kreisverbandsausschuss (kleiner Kreisparteitag) wurden als Delegierte Kirsten Hauck und Claus Lucas gewählt. Ersatzdelegierte wurden die weiteren Vorstandsmitglieder.

Für seine 25-jährige Mitgliedschaft wurde Claus Lucas  mit einer Ehrennadel und einer Urkunde von der CDU-Bundesvorsitzenden Angela Merkel durch Wahlstedts CDU Chef, dem Landtagsabgeordneten Axel Bernstein und dem Bundestagsabgeordneten Gero Storjohann als CDU Kreisvorsitzenden durch einen Berliner Bildband ausgezeichnet.

Anschließend ermöglichte der Bundespolitiker aus Seth seinen Parteifreunden in seinem Referat „Deutschland vor der Wahl“  einen Blick hinter die Kulissen des aktuellen Berliner Politikbetriebes. Als Kreisvorsitzender sagte Storjohann dem Landtagsabgeordneten und stellvertretenden CDU Kreisvorsitzenden Axel Bernstein die aktive Unterstützung des Kreisverbandes in seinem Landtagswahlkampf zu.

Uwe Voss, der CDU Vorsitzende aus Bad Segeberg bedankte sich als Gast für die gute Zusammenarbeit bei den gemeinsamen Veranstaltungen und Ausflügen nach Berlin.

Veröffentlicht unter Bernstein on Tour |

Wahlkampfarena mit Daniel Günther in Bad Segeberg

Die CDU Wahlkampfarena 2017

Bad Segeberg – Der Spitzenkandidat der CDU Schleswig-Holstein zur Landtagswahl am 7. Mai kommt nach Bad Segeberg! Wir laden Sie herzlich ein.

Die CDU Schleswig-Holstein hat die besseren Ideen für unser Land. Die Themen, die die Menschen hier bei uns in Schleswig-Holstein bewegen, sind bessere Bildung, Infrastruktur und mehr Sicherheit. Daniel Günther wird darlegen, wie die CDU es ab dem 7. Mai anders machen wird.

Treffen Sie Daniel Günther und den Wahlkreiskandidaten Dr. Axel Bernstein MdL. Der CDU-Landtagsabgeordnete und stellvertretende CDU Kreisvorsitzende Dr. Axel Bernstein tritt am 7. Mai zur Wiederwahl  für den Wahlkreis Segeberg-an.  Bernstein ist als  Polizei- und medienpolitischer Sprecher der CDU und als Mitglied im Innen- und Rechtsausschuss sowie im Landesplanungsrat tätig.

Erleben Sie in der Wahlkampfarena , dass die beiden anpacken statt rumschnacken.

Moderation der Veranstaltung: Uwe Voss

Veröffentlicht unter Allgemein |

Programm der CDU Schleswig-Holstein zur Landtagswahl 2017

Sicher leben in Schleswig-Holstein

>> Wahlprogramm der CDU Schleswig-Holstein zur Landtagswahl 2017 hier als pdf downloaden <<

Veröffentlicht unter Allgemein |

Die traurige Bilanz der Unfallstatistik setzt sich auch 2016 fort

Dr. Axel Bernstein   02.03.2017

Dr. Axel Bernstein MdL

Der polizeipolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, Dr. Axel Bernstein, erklärte heute (2. März 2017) zu den gestiegenen Unfallzahlen 2016:

„In Schleswig-Holstein verunglücken und sterben immer noch mehr Menschen durch Verkehrsunfälle als durch Gewalt- und Tötungsdelikte. Entgegen des bundesweiten Trends steigen bei uns erneut die Unfallzahlen. Das ist die traurige Bilanz der Unfallstatistik des vergangenen Jahres.“

Die Ursachen für diese drastische Fehlentwicklung seien eindeutig. „Die dringend notwendigen Kontrollen des Gefahrgut- und Schwerlastverkehrs sowie das offensive Vorgehen gegen Aggressionsdelikte wie der Raserei und riskanten Überholmanövern auf unseren Autobahnen und Landstraßen finden kaum noch statt. Grund sind die übervollen Auftragsbücher der Polizei. Aber ohne Kontrolltätigkeit der Polizei kann es keine Verkehrssicherheit auf unseren Straßen geben“, so der innenpolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion.

Täglich würden mehr als drei Kinder und Jugendlich auf schleswig-holsteinischen Straßen verunglücken. Damit liege Schleswig-Holstein im bundesweiten Vergleich weit vorne. Die Landesregierung scheine sich allerdings mit diesen traurigen Rekordzahlen arrangiert zu haben. Anders ließe sich das zeitweilige Aussetzen und systematische Herunterfahren der Präventionsarbeit an unseren Schulen und Kindergärten nicht erklären, bedauerte Axel Bernstein.

Veröffentlicht unter Innenpolitik |

Auch bei Wohnungseinbrüchen muss eine Telefonüberwachung möglich sein

Dr. Axel Bernstein   02.03.2017

Dr. Axel Bernstein MdL auch auf Facebook

Der polizeipolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, Dr. Axel Bernstein, hat heute (2. März 2017) die Forderung des Weißen Ringes nach einer Überwachung der Telekommunikation bei Wohnungseinbrüchen begrüßt.

„Wer Opfer eines Wohnungseinbruches wird, der kämpft oftmals lange mit den seelischen Folgen. Die Ermittlung der Täter ist auch für die Opfer wichtig bei der Bewältigung des Erlebten. Darum ist es erforderlich, dass das Land unsere Polizei nicht bei ihrer Arbeit behindert und ihr wichtige Ermittlungsinstrumente verwehrt. Auch effektive Strafverfolgung ist Opferschutz. Die CDU fordert schon seit langer Zeit, dass die polizeiliche Telekommunikationsüberwachung auch auf Wohnungseinbrüche ausgeweitet wird. Dafür muss der Wohnungseinbruch in den Katalog der schweren Straftaten aufgenommen worden. Leider sind all unsere parlamentarischen Initiativen bislang am Widerstand von SPD, Grünen und SSW gescheitert. Die CDU wird den Weißen Ring weiter mit aller Kraft in seiner Forderung unterstützen.“

zur Pressemitteilung

Antrag der CDU: Wohnungseinbruchdiebstahl ist eine schwere Straftat
http://www.landtag.ltsh.de/infothek/wahl18/drucks/2800/drucksache-18-2815.pdf

Antrag der CDU: Einbruchskriminalität effektiv bekämpfen – Vertrauen der Menschen erhalten
http://www.landtag.ltsh.de/infothek/wahl18/drucks/3700/drucksache-18-3732.pdf

Veröffentlicht unter Innenpolitik |
Seite 3 von 10812345...102030...Letzte »