Viel los auf den Tannenbaumentsorgungs-Familienparties der CDU Sülfeld trotz Blitzeis

Hatten Spaß in den voll besetzten und gut geheizten Räumen von Landmaschinen Poggensee in Sülfeld: Der Landtagsabgeordnete und stellvertretende CDU Kreisvorsitzende Dr. Axel Bernstein, der CDU Kreisvorsitzende und Bundestagsabgeordnete Gero Storjohann, Bürgermeister Karl-Heinz Wegner mit CDU-Waffeln, der Kreistagsabgeordnete und Kreisgeschäftsführer Uwe Voss, Gastgeber und stellvertretender CDU Ortsvorsitzender Torsten Poggensee und Sülfelds CDU Vorsitzender Thomas Ahnfeldt.

Die Christdemokraten waren nicht allein.

Sülfeld/Tönningstedt – Viel Familienpaß gab es auch in diesem Jahr wieder am Freitag auf den Tannenbaumfeten in norddeutschlands fröhichster  Kult-Doppelgarage von Rudi Stolten in Tönningstedt und am  Sonnabend   auf dem Gelände von Landmaschinen Poggensee in Sülfeld.  Es gab Punsch für die Großen, Kakao für die Kleinen und Würstchen für alle. Als besonderes Highlight verteilten die Christdemokraten Jahreskalender 2017 vom CDU Kreisvorsitzenden und Bundestagsabgeordnete Gero Storjohann, blitzblanke Glückscents als Neujahrsgruß von der CDU Bad Segeberg und ofenwarme Waffeln im CDU-Logo-Design. Trotz Blitzeis auf den Straßen und plötzlichem Schneefall gab es wieder einen großen Andrang von Jung und Alt auf beiden Veranstaltungen der CDU Sülfeld.

Veröffentlicht unter Allgemein |

70 CDU Mitglieder diskutierten in Mözen mit Daniel Günther

Diskutierten mit 70 CDU Mitgliedern über das CDU-Landtagswahlprogramm: Der Europaabgeordnete Reimer Böge, der Kreisvorsitzende der Jungen Union und Landtagskandidat Ole-Christopher Plambeck, der CDU-Landesvorsitzende und designierte Spitzenkandidat Daniel Günther, die Landtagsabgeordnete und Landesvorsitzende der Frauen Union Katja Rathje-Hoffmann , der CDU Kreisvorsitzende und Bundestagsabgeordnete Gero Storjohann und der Landtagsabgeordnete und stellvertretende CDU Kreisvorsitzende Dr. Axel Bernstein

Dr. Axel Bernstein MdL präsentiert die CDU Werbelinie für den Landtagswahlkampf.

Gero Storjohann dankte den ausgeschiedenen Kreisvorstandsmitgliedern Hauke von Essen (links) und Claus Peter Dieck für Ihren Einsatz.

Der CDU Kreisvorsitzende Gero Storjohann (rechts) dankt dem Europaabgeordneten Reimer Böge für seine vierzigjährige Mitgliedschaft in der CDU mit einer Urkunde von Angela Merkel und der silbernen Nadel.

Kreis Segeberg / Mözen – Mit rund 70 Christdemokraten aus dem Kreis Segeberg  diskutierten der CDU Landesvorsitzende und designierte CDU-Spitzenkandidat Daniel Günther und die  3 CDU Landtagskandidaten aus dem Kreis Segeberg über das CDU Landtagswahlprogramm „Sicher leben in Schleswig-Holstein“.

Scharf kritisierte der  CDU Landesvorsitzende die  Ankündigung von Ministerpräsident Torsten Albig, nach den kommenden Landtagswahlen eine Koalition von SPD, LINKEN, Grünen und SSW zum Zwecke seines persönlichen Machterhalts zu schmieden. Für die CDU in Schleswig-Holstein schließt Günther jede  Zusammenarbeit mit Links- und Rechtspopulisten aus.

Veröffentlicht unter Allgemein |

Dr. Axel Bernstein – Eine bessere Bewaffnung der Landespolizei ist längst überfällig

Dr. Axel Bernstein   12.01.2017

Dr. Axel Bernstein MdL

Dr. Axel Bernstein MdL

Der polizeipolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, Dr. Axel Bernstein, erklärt zur heutigen (12. Januar 2017) Ankündigung des Ministerpräsidenten, G36C-Gewehre für die Polizei anzuschaffen:

„Die Entscheidung des Ministerpräsidenten war längst überfällig. Die CDU-Fraktion hat bereits vor einem halben Jahr gefordert, die Sicherheitsbehörden besser auszustatten. Noch im Oktober haben das die Regierungsfraktionen abgelehnt. Wären SPD, Grüne und SSW unserer Forderung gefolgt, hätte die Polizei die erforderliche Bewaffnung schon heute. Ich hoffe, dass die Grünen die Ausstattungsverbesserung nicht wieder verhindern.“

Er verwies auf die Äußerungen des Grünen Abgeordneten Burkhard Peters aus dem vergangenen Jahr. Dieser hatte eine bessere Ausstattung der Polizei mit dem Argument abgelehnt, dass er nicht annehme, dass Terroranschläge in Schleswig-Holstein verübt würden. Andere Anschlagsziele wie Hamburg lägen da näher.

„Wir sehen in der Ankündigung einen notwendigen ersten Schritt, es gibt aber noch weitere Handlungsnotwendigkeiten. Dazu gehört zum Beispiel eine verbesserte Ausstattung mit gepanzerten Fahrzeugen und die notwendige Durchführung von Fortbildungen zum Umgang mit Terrorlagen. Ich erwarte, dass die Regierungskoalition es nicht nur bei der Anschaffung von G36C-Gewehren belässt, sondern die Terrorbedrohung auch für Schleswig-Holstein ausreichend ernst nimmt.“

zur Pressemitteilung

Veröffentlicht unter Allgemein |

Der CDU Grünkohl-Hammer in Itzstedt

Veröffentlicht unter Allgemein |

Neujahrsempfang der Stadt Bad Segeberg

Bad Segeberg – Zahlreiche CDU-Politiker nutzten am Sonnabend den traditionellen Neujahrsempfang der Stadt Bad Segeberg für viele Gespräche und einen regen Informationsaustausch. Unter den Gästen: Der stellvertretende Landrat Claus Peter Dieck, Wahlstedts Bürgermeister Matthias Bonse, Bad Bramstedts Bürgervorsteherin Annegret Mißfeldt, Kreistagsabgeordnete Petra Kröger und Pronstorf Bürgermeisterein Bettina Albert.

Empfang im Segeberger Rathaus: (vlnr.) Der Landtagsabgeordnete Dr. Axel Bernstein (CDU), Bürgervorsteherin Ingrid Altner (CDU), Bürgermeister Dieter Schönfeld (SPD).

Bad Segebergs CDU Vorsitzender und Kreistagsabgeordneter im fröhlichen Gespräch mit dem Bad Segeberger Wehrführer Mark Zielinski

Bad Segebergs stellvertretender Bürgermeister Thomas Vorbeck (links) und Stadtvertreter Günter Winter im Neujahrstrubel.

Aus Lübecker Nachrichten vom 8. Januar 2017

Keine zwei Meinungen habe es im Ältestenrat über die Empfänger der Ehrennadel gegeben, verriet Ingrid Altner, die in diesem Jahr die Nadel an das Revers von Jürgen von Basse und Dr. Uwe Denker heftete. Mit Christine Winter gibt es sogar eine weitere Empfängerin. Aus persönlichen Gründen aber konnte sie beim Neujahrsempfang nicht dabei sein.

Es ist bereits Tradition, dass die Horst-Busch-Stiftung während des Neujahrsempfangs herausragende Sportler ehrt. In diesem Jahr zeichnete Ingrid Busch Christian Storch-Schmidt vom Segeberger Segel Club und Stefan Dardaillon aus, der derzeit das Torwarttraining bei Eintracht Segeberg leitet. Bei der Sportlerehrung der Stadt hatten Oliver Gronholz vom Segeberger Segel Club und Bendix Kelpe von der Fechtgemeinschaft Segeberg die Nase vorn. Beide hatten in ihren Disziplinen bei Deutschen Meisterschaften den zweiten Platz erreicht.

Veröffentlicht unter Allgemein |
Seite 5 von 104« Erste...34567...102030...Letzte »